Berlitz Corporation
3,8 de 5 estrellas.
Recibí actualizaciones semanales, nuevos empleos y evaluaciones

Empleo e información laboral de Berlitz Corporation

Acerca de la empresa

  • Director general
    Curtis Uehlein
  • Fundada
    1878
  • Tamaño de la empresa
    5.001 a 10.000
  • Ingresos
    $100M a $500M (USD)
  • Sector
    Educación
Más información

Evaluaciones

Professor en Departamento de Capital, Córdoba
el 7 diciembre 2018
I liked it there
The place was fun and exciting. I liked the people that I worked with. They made it enjoyable to go to work. It was like a family and we worked together as a team to get things done.
English and Spanish Language Teacher en Buenos Aires, Argentina
el 17 enero 2018
Productive and fun workplace
I will work on different days depending on the classes available to take each week. I might work a full morning or a full afternoon. I learnt a lot to deal with different types of students and their needs. The management was ok. The workplace environment was relaxed and friendly. The hardest part of the job was to try to fill a day with the most number of classes. I enjoyed a lot exchanging experiences with teachers from different backgrounds and countries and also teaching foreign students.
Buenos Aires, Argentina- English Tutor en Capital Federal, Buenos Aires
el 20 diciembre 2017
Very producttive environment.
God job location and great people to work with. Good benefits and work compensation for retirement. Great for learning new job skills and great working hours.
Vice Director en Cordoba , Argentina
el 4 agosto 2017
Management
the most important job in my life. A highly motivational company , where effort was valued and rewarded. Everything worked smoothly even though there were of course some difficulties as in any company which we were able to overcome with a very well coordinated teamwork.
Fremdsprachendozentin en Buenos Aires
el 6 marzo 2017
schlecht
Keine Bewertung wegen mangelde Arbeitsrechte sowohl als Dienstleisterin als Mitarbeiterin. Das Franchising übernimmt keine interkulturelle Arbeitskultur. Geldwäsche. Kaum aktuelles Lehr- und Lernmaterial vorhanden. Alles sehr mühsam. Viel hin und her fahren von einem Schüler zum anderen für wenig Gehalt. Als selbständige werden keine ÖVM Kosten übernommen, diese können auch nicht versteuert werden. Zu wenige UE pro Lehrkraft, man kommt garnicht über die Runden, auch nicht mit 4 Sprachen (wie in meinem Fall). Schlechte Dienstpläne. Es läuft alles über Kontakte und horchelei. Alle werden benutzt und ausgenutzt wie man sich das von Deutschland aus garnicht vorstellen könnte. Eine Falle. Keine der 3 Berlitz Institute in Buenos Aires dürfe ein internationales Franchising vertreten. Als Lehrkraft wird man immer wieder beleidigt wenn man nach dem Gehalt, Fahrtkosten mit dem ÖVM oder dem Gehalt fragt. Wenn man eine e-Mail sendet, bekommt man oft entweder eine dumme Antwort oder man wird hin- und her geschubst. Wenn etwas schief läuft, ist die Lehrkraft Schuld. Ich erinnere mich an viele unangenehme Erlebnisse auch mit und von Kollegen, als wir zu Monatsende bzw Monatsmitte keinen Cent mehr hatten und das Wochenende oder die Feiertage mit leerem Kühlschrank überbrücken mussten.
Ver todas las evaluaciones

¿Qué dirías sobre la empresa?

Ayuda a otros candidatos compartiendo tu experiencia única.

  1. Berlitz Corporation